Archiv der Kategorie: Corona

Update: Findet das Dörfle 2021 statt?

Wollen und hoffen wir, dass das Dörfle 2021 kommt? JAAAAAAAA!!!

Will die Pandemie? NEIN!!!

Wird das Dörfle stattfinden? VIELLEICHT!

Die Entwicklung der Pandemie lässt zurzeit immernoch vermuten, dass wir unser geliebtes Schnapperdörfle nicht durchführen können. Das kann passieren, aber noch sind wir nicht soweit. Im Gegenteil: wir sind zuversichtlich, dass wir im Sommer unser Dörfle stattfinden lassen können und planen nach wie vor. Das Bastelteam hat gerade erst Ideen entwickelt, die auch mit Corona funktionieren. Und auch das Holz für den Hüttenbau bleibt noch reserviert, obwohl der Weltmarkt nach Holz schreit. Auch unser Vorbereitungsseminar im Allgäu, bei dem wir uns ein Wochenende lang treffen, damit sich alte und neue Betreuer kennenlernen und wir überlegen, wie wir das Dörfle dieses Jahr gestalten, ist noch nicht abgesagt.

Nicht nur wir, auch Herr Bürgermeister Hick war bisher ziemlich aktiv und hat viele Sponsorengelder aufgetrieben. Danke an ihn und Danke an die spendenden Firmen. Wir veröffentlichen hier demnächst unsere Unterstützer. Überlegen Sie doch bei der nächsten Anschaffung, ob Sie bei diesen Firmen einkaufen, wenn Sie etwas brauchen, und zeigen Sie damit, dass soziales Engagement honoriert wird.

Wir weigern uns aufzugeben – unser kleines schwäbisches Dorf macht es dem kleinen gallischen Dorf von Asterix und Obelix gleich. Natürlich werden wir niemanden – uns selbst, die Kinder und das jeweilige Umfeld in Gefahr bringen und uns alle einer Ansteckung aussetzen. Bis zum August vergeht aber noch einige Zeit und wir hoffen, dass sich unser aller Situation dahingehend ändert, dass im Sommer klar ist: die Gefahr von Infektionen ist für die Dörfleskinder und Betreuer sehr sehr gering. Wir jedenfalls versuchen alles damit wir im Sommer zusammenkommen können. Manches wird dann sicher anders sein, als in den Jahren zuvor. Wir sind aber der Meinung: besser ein Schnapperdörfle mit Einschränkungen (Hygienekonzept aus dem verschiedene Maßnahmen folgen, wie kleine geschlossene Gruppen; weniger und nur gaaaaaaaanz brave Kinder; Essen, das geliefert wird, usw.) als gar kein Dörfle.

Über weitere Entwicklungen halten wir euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße Jörg Michels

Die Spannung steigt…

Die Planungen unseres Schnapperdörfle-Teams laufen auf Hochtouren. dabei kommen aufgrund der aktuellen Situation schon jetzt viele Fragen auf: Wird es ein Schnapperdörfle 2021 geben können? Wenn ja, in welcher Form? Wie viele Kinder könnte man betreuen?

Diese und viele andere Fragen versuchen wir im Moment zu klären. Wir wollen natürlich für Euch und uns das Beste rausholen. Ihr dürft gespannt sein, wir halten Euch auf dem Laufenden!

ENDSPURT – Challenges #11 und #12

Im Anschluss gibt es noch zwei Videos, eins von Manuel und eins von Hanna. Zum Ende der Pfingstferien gibt es dann eine Auswertung Eurer Einsendungen. Nutzt doch einfach die freie Zeit und das schöne Wetter, um noch die ein oder andere Challenge zu bewältigen und schickt uns Eure Ergebnisse!

Unser Manne mit ein paar Übungen für Euch. Strengt Euch an!

Im zweiten Video zeigt Euch Hanna eine komplizierte, sportliche Herausforderung. Aber das könnt Ihr doch bestimmt besser, oder?